Cookies

Cookie-Nutzung

Fahrstil-Magazin.de – Ratgeber, Testberichte und mehr

Auf unserem Magazin erwarten dich verschiedene Ratgeber aus dem Bereich Fahrrad und Radsport. Wir liefern dir Tipps und Tricks rund ums Rad, haben einzelne Produkttests durchgeführt und stellen sinnvolle Vergleiche zwischen modernen Komponenten oder Herstellern auf. Unsere Berichte sind 100% unabhängig geschrieben und liefern dir objektiv alle Informationen aus der Radwelt.
Besonderheiten
  • Online-Radmagazin
  • Produkttests
  • Tipps und Tricks
  • Fahrradzubehör
  • Vergleiche

Ein neues Fahrrad – die Vielfalt begeistert

Kein Fahrrad gleicht dem anderen. Es sollte immer auf die Bedürfnisse seines Besitzers angepasst sein und dem Einsatzbereich gerecht werden. Fährst du eher in der Stadt auf asphaltierten Wegen oder bist du im steinigen Gelände unterwegs? Vielleicht brauchst du auch ein sportliches und schnelles Rad oder suchst nur einen günstigen Begleiter für den Alltag? Die Auswahl des neuen Fahrrads ist von vielen Faktoren abhängig. Der wichtigste davon ist der Anwendungsbereich. Demnach gliedern sich Fahrräder in folgende Kategorien, die auf unserem Magazin näher beleuchtet werden sollen:

FahrradHinweis
Mountainbike (MTB)
  • für den Offroad Einsatz
  • ideal für Wald- und Schotterwege
  • grob profilierte Reifen
  • auf der Straße eher schwammig
  • zwischen 27,5 und 29 Zoll
Cityrad
  • volle Verkehrstauglichkeit
  • ideal für die Stadt geeignet
  • leicht zu bedienende Technik
  • 3-7 Gänge
  • komfortabler Sitz
Trekkingrad
  • vielseitiger Einsatzbereich
  • sportlich und alltagstauglich
  • gute Stabilität
  • Rahmen schlank gefertigt
  • hochwertige Felgenbremsen
E-Bike
  • geeignet für lange Distanzen
  • mit Elektromotor unterstützt
  • nur mit Versicherungskennzeichen
  • es besteht Helmpflicht
  • funktioniert auch, ohne in die Pedale zu treten
Rennrad
  • für den sportlichen Einsatz
  • besonders schmale Reifen
  • geringes Gewicht
  • auf Schnelligkeit ausgelegt
  • spezieller Lenker
Kinder- und Jugendfahrrad
  • verstellbare Größen
  • teilweise mit Gangschaltung
  • volle Verkehrstauglichkeit
  • bunte und moderne Designs
  • Rücktritt und Vorderrad-Felgenbremse

Das richtige Fahrradzubehör – passend zu jedem Bike

Das richtige Fahrradzubehör rundet sowohl sportliche Touren als auch Alltagsfahrten ab. Für nahezu jeden Bereich am Fahrrad gibt es passendes Zubehör, das auf den jeweiligen Einsatz abgestimmt werden sollte. Die richtige Beleuchtung ist in Sachen Verkehrstauglichkeit nicht zu vergessen. Außerdem gibt es professionelle Schlösser, um das Fahrrad sicher abstellen zu können. Zudem gehören Felgen oder auch Schutzbleche zu den gängigen Anbauteilen, die regelmäßig getauscht werden.

Unterwegs helfen dir spezielle Radtaschen oder Rucksäcke weiter, wenn du eine längere Tour vor dir hast. Damit transportierst du Verpflegung und weitere Utensilien. Radcomputer und GPS Geräte sind meist fernab bekannter Strecken gefragt. Sie zeigen dir an, wie schnell du unterwegs bist und welchen Trainingseffekt du absolvieren konntest. Das Zubehör wird abgerundet von professionellem Equipment, passenden Werkzeugen, Luftpumpen oder Pflegemitteln, die in der kleinen Fahrradwerkstatt nicht fehlen dürfen. Folgende Bereiche sind hier im Detail zu nennen:

  • Beleuchtung
  • Fahrradständer
  • Gepäckträger
  • Fahrradkörbe und Taschen
  • Fahrradcomputer
  • Fahrradsitze
  • Schlösser
  • Schutzbleche
  • Fahrradflaschen
  • Navigationsgeräte
  • Rollentrainer

Fahrradbekleidung – Helme, Trikots und mehr

Radfahrer sind aktiv unterwegs und verlangen ihrem Körper eine gewisse sportliche Leistung ab. Deshalb werden nicht nur optische, sondern auch funktionelle Ansprüche an die Fahrradbekleidung gestellt. Moderne Textilien nehmen sich dieser Herausforderung an und leiten den Schweiß direkt vom Körper weg. Sie zeigen sich atmungsaktiv, winddicht und sind teilweise wasserdicht gefertigt, falls du in einen Regenguss kommst. Die Schnitte passen sich optimal den Bewegungen an und gewähren dir genügend Freiraum. Radhosen sind speziell gepolstert, um auch längere Touren problemlos zu überstehen.

Beim Helm kommt es auf die eigene Sicherheit an. Er sollte nicht nur zum jeweiligen Radsport passen, sondern gut sitzen und deinen Kopf schützen. Dafür haben die Hersteller verschiedene Größen etabliert, die sich am Kopfumfang orientieren. Die meisten Modelle sind im In-Mold-Verfahren hergestellt: mit einer harten Außenschale und einem Hartschaumkern im Inneren. Der Verbund federt Stöße optimal ab und leitet sie um den Kopf herum. Der Bereich der Accessoires und Fahrradbekleidung teilt sich also wie folgt:

BereichDetails
Fahrradhelme
  • Rennradhelme
  • Downhill Helme
  • Cityhelme
  • MTB Helme
  • Kinderfahrradhelme
Fahrradhosen
  • Regenhosen
  • kurze oder lange Hosen
  • Rennradhosen
  • MTB Hosen
Fahrradjacken
  • Regenjacken
  • Windjacken
  • Softshelljacken
  • Rennradjacken
  • MTB Jacken
  • Fahrradtrikots
Fahrradschuhe
  • Rennradschuhe
  • Trekkingschuhe
  • MTB Schuhe
  • Überschuhe
Accessoires
  • Fahrradbrillen
  • Handschuhe
  • Armlinge und Beinlinge
  • Schals
  • Kopfbedeckungen

Wichtige Verschleißteile – von der Bremse bis zur Schaltung

Je öfter du mit dem Rad unterwegs bist, desto häufiger stehen die Anbauteile unter Belastung. Mit der Zeit greift der Verschleiß und verschiedene Komponenten müssen ausgetauscht werden. Manche Radfahrer wählen die Anbauteile mit Bedacht aus, um mehr Laufleistung oder eine bessere Reaktionsfähigkeit zu generieren. Letztlich sollten die Komponenten einzeln aufeinander abgestimmt sein. Von nötigen Ersatzteilen bis hin zu hochwertigen Tuningteilen findest du in diesem Bereich:

  • Reifen
  • Schläuche
  • Bremsen
  • Antriebsteile
  • Lenker
  • Radgabeln
  • Ketten
  • Pedale
  • Rahmen
  • Sättel
  • Schaltungen

Die Antriebsteile gibt es in verschiedenen Qualitätsstufen. Während die einfachen und günstigen Teile im Alltag genügen, sollten sich Radsportler auf eine hochwertige Verarbeitung verlassen können. Dadurch kitzeln sie nicht nur mehr Fahrperformance aus ihrem Bike, sondern profitieren von einer langen Haltbarkeit.

Über uns

Wir bieten dir ein komplettes Online-Radmagazin, das alle Themenbereiche abdeckt. Ob einfache Produktvorstellungen, ausführliche Tests oder Vergleiche zwischen den einzelnen Herstellern – alles ist unabhängig recherchiert und übersichtlich aufbereitet. In den umfassenden Ratgebern findest du viele Tipps und Tricks zum Radfahren, weiterführende Links und passende Nutzerempfehlungen. Schließlich ist ein Fahrrad mehr, als die Summe seiner Teile.

Inhaltsverzeichnis

nach oben